Französische Verben konjugieren

In der Französischen Sprache gibt es eine Vielzahl wichtiger unregelmäßiger Verben, deren Verbformen gesondert gelernt werden müssen. Auch schon die regelmäßigen Formen bereiten vielen Schülern Kopfzerbrechen. Um allen zu helfen, die die französische Sprache lernen müssen oder möchten, haben wir einen kostenlosen Verbtrainer konzipiert. Mit ihm könnt ihr wichtige Verben der französischen Sprache in gängigen Zeiten konjugieren lernen. Eine große Hilfe für die nächste Französischklausur!

Französisch Konjugationstrainer

Présent
Präsens, Gegenwart
  • Fakten, Zustände und Handlungen in der Gegenwart
  • Handlungen in der Zukunft, wenn ein Zeitpunkt benannt ist (z.B. morgen fahre ich in den Urlaub)
Imparfait
Imperfekt
  • Abgeschlossene Handlungen in der Vergangenheit
  • Zeitlich unbegrenzte Handlungen
  • Im Vordergrund steht Ergebnis oder Folge dieser Handlung
Futur Simple
Futur 1
  • Absichten für oder Handlungen in der Zukunft
  • Äußerung von Vermutngen für Gegenwart oder Zukunft
Passé Composé
Perfekt
  • Zeitlich begrenzte Handlungen in der Vergangenheit, mit einem definierten oder erkennbaren Anfang und Ende
  • Aufeinanderfolgende Handlungen in der Vergangenheit
Plus-que-Parfait
Plusquamperfekt
  • Mit dieser Seite kannst du ausdrücken, dass in der Vergangenheit vorher noch etwas passiert ist.
Futur Antérieur
Futur 2
  • Vermutung, dass eine Handlung bis zum aktuellen Zeitpunkt (des Sprechens) oder bis zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft abgeschlossen ist